NEWS

Hier können Sie unsere News durchsuchen.
DAS VIRUS: DIE FOLGEN UND DIE ZUKUNFT
Relevantsdatum: Freitag, 20. März 2020
Verschiedenes

Eines sei vorweggenommen. Die Vertreter des Komitees der Amateur Liga und der 13 Regionalverbände bleiben trotz der sehr schwierigen Zeit positiv mit dem Gedanken, rasch möglichst auf die Fussballplätze zurückkehren zu dürfen.

Der Wettspielbetrieb:

Trotz fast täglich schlechten Nachrichten wollen wir nach vorne schauen. Können wir diese Saison noch Fussball spielen, und wenn ja wie, oder müssen wir uns damit befassen, dass die Saison 2019 / 2020 gestrichen bzw. annulliert wird und welche Konsequenzen hätte ein möglicher Meisterschaftsabbruch.

Die Amateur Liga ist bestrebt, zeitnah mögliche Lösungsansätze für unsere Meisterschaften und Cup zu präsentieren und ist bereits seit mehreren Tagen intensiv daran, Varianten zu diskutieren. Diese werden wir mit den anderen Abteilungen (Swiss Football League und  Erste Liga) und natürlich auch mit den Regionalverbänden diskutieren, um die bestmögliche Lösung für alle Beteiligten zu finden. Wir können unsere Ziele nur verwirklichen, wenn die Solidarität und Zusammenarbeit aller Beteiligten vorliegt.

Die Amateur Liga orientiert über mögliche Szenarien sobald als möglich, sicher im Verlaufe des Monats April 2020.

Den ausführlichen Bericht der Amateur Liga finden Sie hier: Amateur Liga