NEWS

Hier können Sie unsere News durchsuchen.
Meisterschaftsunterbruch aller Spiele des FFV/AFF
Relevantsdatum: Freitag, 23. Oktober 2020
Verschiedenes

Der Staatsrat ergreift einschränkende Massnahmen !
Das ZK des FFV hat entschieden: ab heute 23. Oktober 2020 um Mittag und bis auf Weiteres werden alle Spiele des FFV abgesagt. Dies gilt auch für die Trainingseinheiten.

Mitteilung des Staatsrates des Kantons Freiburg


Die Meisterschaftsunterbruch gilt auch für die folgenden Verbände:​
  • Walliser Fussballverband (WFV) (ab 21.10.20 12:00)
  • Association Neuchâteloise de Football (ANF) (ab 23.10.20 17:00)
  • ​Association Jurassienne de Football (AJF) (ab 23.10.20 17:00)
  • Association Cantonale Genevoise de Football (ACGF) (ab 26.10.20 00:00)
  • Fussbalverband Berne/Jura (FVBJ) (ab 24.10.20 00:00)
  • Association Cantonale Vaudoise de Football (ACVF) (Für Senioren, Aktiven/Frauen, Juniors A, FF19 und JLC nur, ab 23.10.2018:00)
     
Weitere Details:
 
  • Freiburger Mannschaften, die an interregionalen Meisterschaften teilnehmen, dürfen nicht ausserhalb des Kantons reisen, um Offizielle- oder Freundschaftsspiele zu spielen.
  • Die vom FFV organisierten JLB und JLC Junior League-Meisterschaften werden ebenfalls für alle Teams unterbrochen.
     
Informationen über die Folgen dieser Unterbrechung werden zu gegebener Zeit mitgeteilt.
 

Liebe Freunde des SC Düdingen

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation hat der Kanton Freiburg entschieden, dass ab sofort (ab Mittag 23.10.2020) die Ausübung von Sportarten und Aktivitäten mit Körperkontakt im Amateurbereich (Fussball, Basketball, Hockey, Kampfsportarten, Tanz usw.) verboten sind.
Der Freiburger Fussballverband (FFV) hat daraufhin die Saison unterbrochen und sämtliche Spiele verschoben.
Der SC Düdingen hält sich an die Massnahmen und stellt den Trainings- und Spielbetrieb ab sofort ein.
Wir hoffen, dass die Meisterschaft in neuen Jahr weitergeführt werden kann.


Sportliche Grüsse und gute Gesundheit.

Der Vorstand